Autorenlesung

 

"Beim Lesen verschmilzt Heidi Prochaska mit den Hauptpersonen ihres Buches, denn in jeder Person stecken ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse. Änderungen und Entscheidungen haben ihr Leben geformt und nehmen weiterhin Einfluss auf ihre Ziele. In ihren Lesungen wechselt sie zwischen erzählenden und lesenden Passagen ab und vertieft den Inhalt, indem sie persönlichen Bezug herstellt."

 

 

So beschreibt der Verlag meine Lesungen, die er öffentlich und für einen privaten Rahmen anbietet. In meinen Büchern stecken 20 Jahre persönliche Erfahrung mit den Themen Änderung, Zielsetzung, Entscheidungsfindung. Auch die ganz besondere Beziehung zwischen Mann und Frau hat taugliche, wohlformulierte Spuren hinterlassen.

 

Titel meiner Lesungen:



Herausforderungen meistern durch Ziele und Entscheidungen

„Als mich jemand vor vielen Jahren fragte, ob ich klare Ziele habe, war ich erstmals irritiert. Vage Vorstellungen mischten sich mit Zweifeln und Träume waren pure Illusionen“, gestand Heidi Prochaska, Autorin zweier Bücher zum Thema Änderung und Entscheidung. Diese  einfache Frage stellte ihr Leben auf den Kopf und war ihr Beginn zu verändern, schneller zu entscheiden und aus Wünschen Ziele zu machen.

 

Männer sind Gefühlsmenschen und Frauen sind berechnend

Heidi Prochaska nähert sich dem Thema kurzweilig, anregend, tiefsinnig. Lassen Sie sich inspirieren von ungewöhnlichen Sichtweisen und Thesen. Basierend auf genetischen Grundlagen beschreibt die Autorin das Thema Beziehung unter dem Aspekt der Funktionalität. Die besondere Anziehungskraft zwischen den Geschlechtern kommt dabei nicht zu kurz.

 

 

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit Susanne Apelt auf, der Marketingleiterin des Atlatus-Verlags. susanne.apelt@atlatus.de